Parteien

Letzte Einträge

Neueste Kommentare

    August 2021
    P. W. S. C. P. S. N.
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  

    Verbinden von Verkleidungsbrettern mit Nut und Feder

    Das Verbinden von Verkleidungsbrettern mit einer Nut und Feder ist ebenfalls eine übliche Methode.

    Zeichnung. Teppichplattenfugen mit Nut und Feder: ein) Gesichtsfuge mit einer konvexen rechteckigen Nut, b) Gesichtsgelenk mit konvexer trapezförmiger Rille, c) Stoßverbindung ohne konvex, d) Stoßverbindung mit einer erhabenen dreieckigen Nut

    Die Tasten und Projektionen können frei gestaltet werden, nach Ihren Wünschen und Ausführungsmöglichkeiten (Zeichnungen).

    Zeichnung. Andere Arten von selbstschneidenden Anschlüssen für Ihren Stift: ein) erweiterter Nutboden, b) Anfasen der dreieckigen Nut in einem Winkel von 45 °, c) flache dreieckige Rille.

    Zeichnung. Verschiedene Abschnitte der Futterbretter: ein) gewölbtes konkaves Profil, b) gewölbtes konvexes Profil, c) beidseitig geschnittenes dreieckiges Profil (10°).

    Das Fräsen von Profilen ist schwieriger als beim Verbinden mit einer Fremdsprache, aufgrund ihrer Unterschiede auf beiden Seiten der Bretter. Zu diesem Zweck benötigen Sie die entsprechenden Profilschneider. In Extremfällen, in Abwesenheit geeigneter Messer, Jede Seitenfläche der Platte muss mindestens zweimal bearbeitet werden.

    Die Nut- und Federverbindungen können für horizontale Verkleidungen verwendet werden, extern, jedoch mit der Nut unten und der Nut oben auf der Platte, dass kein Wasser in sie eindringen kann.

    Zeichnung. Die Methode der horizontalen Verlegung von Brettern, die mit einer Nut und Feder verbunden sind: ein) normal, Wasser läuft über den Teppich, b) falsch, Wasser fließt in den Einlass

    Technologischer Prozess der Auskleidung von Verkleidungen aus Nut- und Federbrettern, d.h.. Mahlen, entlang des Getreides mahlen, Abrunden der Kanten mit Sandpapier, Lackieren und Nageln unterscheiden sich nicht wesentlich von Futterbelägen, die mit einer Fremdsprache verbunden sind.

    Profilierte Seitenflächen der Platten (Schlüssel und Splines) Es wird empfohlen, 1 oder 2 Lackschichten mehr als die Vorderflächen für Außenverkleidungen abzudecken. Es ist aus diesem Grund, dass sie sich während des Lackierens in vertikaler Position befinden und es schwieriger ist, die gleiche Menge Lack auf sie aufzutragen wie auf der Frontalebene in horizontaler Position.

    Während der Montage klopfen wir niemals direkt mit einem Hammer auf die Bretter, aber durch die Waschmaschine. Die Platte auf der Rillenseite kann mit einem flachen Pad aus einer Hartholzlatte geklopft werden, und von der Zungenseite durch eine profilierte Unterlegscheibe (Zeichnung).

    Zeichnung. Ein profiliertes Pad beim Antippen der Platinen während der Montage.

    In diesem Fall kann eine Unterlegscheibe die Lasche beschädigen oder abbrechen.

    Das Verbinden von Brettern mit einer Überlagerung in horizontalen Verkleidungen ist seltener, weil es bei der Montage der Nagelköpfe nicht verborgen werden kann (Zeichnung).

    Zeichnung. Methoden zur Auskleidung von Außenwänden mit horizontalen Brettern, die mit Kerben verbunden sind: ein) Stoßverbindung (Es besteht die Gefahr, dass Wasser in den Fugenspalt eindringt), b) eine Nutverbindung mit einer konvexen Nut als Rinne für die Wasserableitung, c) eine Nutverbindung mit schräg gefrästen Brettern, d) Fliesenverlegung von Brettern (auf der Registerkarte).

    Diese Verbindungsmethode kann nur in größeren Ebenen angewendet werden, z.B.. Verkleidung von Außenwänden von Freizeithäusern, Giebel und Dachböden in höheren Lagen usw.. Solange unsere Produktionskapazitäten dies zulassen, Auch hier sollten wir freiliegende Nägel vermeiden.

    Auch zeitaufwändiges Verschrauben von Dekorplatten, Messingschrauben machen es nicht wett, reines Holz aus den Augen zu verlieren.

    So werden die Verkleidungsbretter an den Eckfugen diagonal geschnitten, so dass Flugzeuge mit gekreuzten Körnern nie sichtbar sind. Für schräge Schnitte kann ein Werkzeug vorbereitet werden. Es wird für die Präzision verwendet, im gleichen Winkel von Sägebrettern mit einer Handsäge oder einer Kreissäge. Für Handbuch, in einem Winkel, Die Gehrungsbox dient zum Schneiden von Brettern, das muss Fr sein. 20 mm höher als die Plattenbreite. Eckzustand, Das diagonale Verbinden der Bretter ist gleich breit (oder mindestens eine Schicht).


    einen Kommentar hinzufügen

    Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *