Seiten

kürzliche Posts

Letzte Kommentare

    Kann 2021
    M. T. W. T. F. S. S.
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  

    Trocknen von Holz vor der mechanischen Behandlung

    Trocknen von Holz vor der mechanischen Behandlung

    Wie bereits erwähnt, Das verarbeitete Material sollte einen Feuchtigkeitsgehalt von 8 - haben. 9%, Dies entspricht der durchschnittlichen jährlichen Luftfeuchtigkeit unter unseren Bedingungen. Kann diese Luftfeuchtigkeit durch langes Trocknen an der Luft erreicht werden?? Eine negative Antwort wird viele überraschen, aber leider ist es. Nein, Eine lange Zeit äußerer klimatischer Bedingungen reicht nicht aus, um Holz zu trocknen, das für Wohnungen oder andere Räume mit Zentralheizung bestimmt ist. Anspruch, dass das Holz durch liegt 5 Jahre im Freien ist vollkommen trocken, müssen wir überprüfen. Auch im Sommer ohne Niederschlag wird der Holzfeuchtigkeitsgehalt nicht unterschritten 11%; in der Regel überschreitet 12%. Die erforderliche Luftfeuchtigkeit von 8-9% kann nur in Trocknern erreicht werden.

    Also, wie geht es weiter?, in Abwesenheit von Industrietrocknern ein gut getrocknetes Material zu erhalten? Wir schlagen den folgenden Verfahrenszyklus vor. Gestapelt, mit Abstandhaltern dickes Schnittholz 25 mm Wir trocknen zwei Jahre lang unter natürlichen Bedingungen; Bälle herum 3 Jahre. Das in grobe Abmessungen geschnittene und mit Abstandshaltern neu gestapelte Material wird dann auf die ideale Luftfeuchtigkeit getrocknet, und im Winter in einem Raum mit einer konstanten Temperatur von ca. 25 ° C.. Der ideale Raum für diesen Zweck ist beheizt, unfertige Konstruktion. Unter diesen Bedingungen sollte das Material mindestens 2–4 Wochen gelagert werden.


    Hinterlasse eine Antwort

    Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *