Seiten

kürzliche Posts

Letzte Kommentare

    April 2021
    M. T. W. T. F. S. S.
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  

    Praktisches Bücherregal

    Praktisches Bücherregal

    Die Einrichtung einer Wohnung ist sehr teuer. Dies ist sowohl auf den sehr hohen Preis von Holzwerkstoffen zurückzuführen, wie furnierte Blockboards, laminiert oder lackiert, sowie den Arbeitspreis, trotz der Tatsache, dass die meisten technologischen Prozesse in Möbelfabriken mechanisiert und automatisiert sind. So stellen Sie sicher, dass Ihre Büchersammlungen und Zeitschriften über einen Regalplatz verfügen, Wir schlagen vor, gerade Linien selbst zu konstruieren, aber billige und sehr praktische Regale.

    Je nach Raumbereich, und die Anzahl der Bände, auf die Gestelle gelegt werden, Sie können mehr oder weniger gemacht werden. Die Breite eines Segments des Racks beträgt 110 cm, und die Höhe des unteren Teils 140 cm, und der obere 118 cm. Lasst uns aufpassen , dass die Gesamthöhe des Racks bis zu 258 cm, Das ist mehr als die Höhe der Räume in Standardkonstruktion. Wenn wir die in den Zeichnungen angegebenen Maße beibehalten möchten, Der obere Teil des Racks muss um ein Regal verkleinert werden, damit das ganze möbelstück in unseren m3 oder m4 passt.

    Der Abstand zwischen den Regalen beider Teile des Racks beträgt 26,4 cm, nur unten, zwischen der Fußleiste und dem ersten Regal 40,8 cm, damit extra große Bücher dort abgelegt werden konnten, zum Beispiel Enzyklopädien, Wörterbücher oder verschiedene Albumeditionen. Die Breite der Regale, so ist die Tiefe der Möbel nur 25 cm, damit es keinen großen Bereich im Raum einnimmt.

    Die Arbeiten am Aufbau des Racks sollten mit einer genauen Berechnung der erforderlichen Materialmenge beginnen, Dies hängt von der Anzahl der entworfenen Segmente ab. Beide an senkrechten Wänden, Neben Regalen können Sie auch furnierte oder laminierte Spanplatten verwenden 20-25 mm. Während die sogenannten. die Rückseite des Racks, das heißt, die Rückwand, Wir empfehlen, dass sie aus lackiertem Karton mit voller Dicke bestehen 4 mm. Für ein Segment benötigen Sie ein Stück einer solchen Platte mit den Maßen 110×258 cm.

    Gekaufte Materialien sollten in breite Streifen geschnitten werden 25 cm. Wir schließen das Schneiden einer so großen Anzahl von Platten durch manuelle und Elektrowerkzeuge aus, beide aufgrund der Aufrechterhaltung der erforderlichen Genauigkeit, sowie eine Menge Arbeit. Wenn Sie ein Blockboard von IG kaufen, schneiden Sie es idealerweise sofort in Streifen, denn fast jeder Holzladen ist mit einer Kreissäge ausgestattet, und ein dort beschäftigter Schreiner schneidet unser Material genau wie gewünscht.

    Die Elemente der Regale werden entweder nur durch Kleber verbunden (siehe Detail 1), oder mit Kleber und Nägeln (siehe Detail 2). Im letzteren Fall müssen wir zusätzlich zu den Grundmaterialien einige Meter einer Holzlatte mit einem Querschnitt von 25 kaufen×25 mm auf Elementen, an die wir die Regale kleben und nageln werden.

    Wir werden uns nun mit dem Bohren von Löchern für Stifte befassen, die die Holzelemente der Gestelle verbinden (Detail 1). Zum leichteren Bohren von Löchern, których średnica powinna byćrówna średnicy kołków łączących, Es lohnt sich, eine Vorlage aus hartem Holz oder Kunststoff herzustellen, zum Beispiel Vinidur oder Polystyrol. Die Schablone sollte quaderförmig sein und eine Länge haben, die der Breite der Regale entspricht, und einen Querschnitt von ungefähr 25 haben×25 mm. Die darin gebohrten Löcher ermöglichen eine perfekte Wiederholbarkeit des Bohrens aufeinanderfolgender Lochpaare in die Elemente des Racks.

    Zum Verkleben von Holz verwenden Sie am besten Wikol oder Epidian-Epoxidharz 5, die jedoch vor Gebrauch eingedickt werden muss, durch Zugabe einer angemessenen Menge fein gesiebtem Sägemehl.

    Nachdem Sie die Elemente des Gestells an die Hinterkanten des Holzes geklebt haben, befestigen Sie die "Rückseite", indem Sie sie mit Holzschrauben mit den Abmessungen φ 3 festschrauben×25 mm, Ausgestattet mit Polsterpolstern. Die Befestigungsschrauben sollten alle beabstandet sein 20-25 cm. Am Ende, an den Vorderkanten der Bretter, die die Struktur der Möbel bilden, Wir kleben Streifen aus Kunststoff oder Furnier breit 25 mm, in der richtigen Farbe ja, so dass sie die Schneidfläche der Platte vollständig bedecken.


    Hinterlasse eine Antwort

    Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *