Seiten

kürzliche Posts

Letzte Kommentare

    April 2021
    M. T. W. T. F. S. S.
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  

    Stichsäge sah

    Stichsäge sah

    Die Stichsäge ist ein Aufsatz für einen Bohrer, der Längsschnitte ermöglicht, quer und entlang gebogener Holzlinien, Holzwerkstoffe, aus synthetischen Materialien, und sogar Metalle. Es ist also ein völlig universelles Werkzeug. Das Prinzip der Arbeit des Puzzles ist in der Abbildung dargestellt.

    Der Bohrer treibt die Scheibe an, dessen exzentrisch angeordneter Stahlstift in eine Metallrinne eingeführt wird, die mit einer mit austauschbaren Klingen ausgestatteten Stange ein Ganzes bildet. Die rotierende Scheibe bewirkt, dass sich das Sägeblatt hin- und herbewegt, wer schneidet das Holz.

    Der Aufbau der Stichsäge ist in der Abbildung dargestellt. Korpus (1) es ist mit einem Bohrer verbunden (2) mit einer mit einer Schraube festgezogenen Klammer. Überwurfmutter (3) innerhalb der Scheibe (4), verbunden mit einem Stift (5) mit einer Rinne (6). Die Rinne wird mit einer Schraube am Bolzen befestigt (7), an dessen unterem Ende das Sägeblatt steckt (8). Das Werkzeug wird mit einem Metallschlitten gegen das Schnittholz gedrückt (9), deren Position kann geändert werden, das Holz schräg schneiden.

    Es gibt verschiedene Sägeblätter zum Verkauf. Diejenigen mit größeren Zähnen werden für Weichholz verwendet, mit mittel bis hart und für Holzwerkstoffe und für Kunststoffe, und für Metall werden Sägeblätter mit kleinen Verzahnungen verwendet, aus Spezialwerkzeugstahl.


    Hinterlasse eine Antwort

    Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *