Seiten

kürzliche Posts

Letzte Kommentare

    April 2021
    M. T. W. T. F. S. S.
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  

    Holzverarbeitung mit Elektrowerkzeugen

    Holzverarbeitung mit Elektrowerkzeugen Es ist nicht nur viel einfacher als die manuelle Verarbeitung, Sie können jedoch Effekte erzielen, die zuvor völlig unerreichbar waren. Überall auf der Welt gibt es viele verschiedene Unternehmen, die sich auf die Herstellung dieser Geräte spezialisiert haben. Einige von ihnen stellen Geräte her, die mit einem eigenen Antrieb ausgestattet sind, Andere – einfache Geräte, für den Antrieb wird ein Bohrer verwendet, oft mit mehreren Geschwindigkeiten oder mit interner Elektronik, Ermöglicht eine präzise und stufenlose Einstellung der Spindeldrehzahl von null auf mehrere tausend Umdrehungen. Die Drehzahl der Antriebsmotoren von Bohrern der weltweit führenden Unternehmen beträgt bis zu 25 000 obr./min., mit oft erreichenden Kräften 1 kW.

    Für uns ist der inländische Celma PRCrlO / 6IIB-Bohrer und verschiedene Anbaugeräte, die von diesem Bohrer angetrieben werden, am nützlichsten, wie Kettensägen, Schleifmaschinen, Prallsteckdosen etc..

    Der im Bild gezeigte Bohrer, Stromversorgung über Netzspannung 220 V., ist mit einem leistungsstarken Antriebsmotor ausgestattet 350 W.. Gehäuse bohren (1) Es besteht aus schlagfestem Kunststoff. Am Boden des Gehäuses befindet sich ein Bohrfutter (2), aus dem der Schalterknopf herausragt (7) und Sperrtaste wechseln (8). Im vorderen Teil des Gehäuses befindet sich ein Zwei-Gang-Getriebe (3). Verengung des Gehäuses (4) Es wird verwendet, um den Bohrer mit Anbaugeräten zu verbinden, die seine zusätzliche Ausrüstung bilden. Der hintere Teil des Gehäuses (5) Es beherbergt Bürstenhalter und das hintere Motorlager. Nach dem Entfernen können Sie den Zustand des Kommutators und den Verschleiß der Bürsten überprüfen, Das ist äußerst wichtig für den Betrieb des Elektromotors.

    Die Bohrer werden in ein Dreibackenfutter eingespannt (6) auf das Gewindeende der Achse geschraubt, auf beiden Seiten mit einem Wulst geschliffen (10). Bei der Installation des Griffs oder der Hülse, die den Bohrer mit Aufsätzen verbindet, wird ein flacher Schlüssel in das Schleifen der verdickten Achse eingeführt, im Werkszubehör der Bohrmaschine enthalten.

    Und einer mehr, ein sehr wichtiges Element – Bohrgeschwindigkeitsschalter (9). Vor dem Gehäuse (3) Es gibt ein Zwei-Gang-Getriebe. Beim Schalten des Getriebes auf 1 Ohne Last dreht sich die Bohrspindel mit einer Geschwindigkeit von ca. 1000 obr./min., während auf 2 Laufen mit einer Geschwindigkeit von ca. 3300 obr./min. Normalerweise bohren wir mit Spiralbohrern Löcher in Holz, das Gleiche, wie man Löcher in Metall bohrt. Der Zustand der Bohrer ist hier sehr wichtig, das sollte glatt und scharf sein. Lass uns erinnern, dass zum Bohren von Löchern bis ca. 6 mm muss der Bohrer auf eingestellt sein 2 Lauf, während die Löcher einen größeren Durchmesser haben, machen 10 mm, zappeln weiter 1 Laufen.

    Wir bohren stufenweise Löcher in dicke Elemente, um zu verhindern, dass sich der Bohrer im Holz verklemmt. Nach jedem 5 mm des gebohrten Lochs den Bohrer nach oben ziehen, das entfernt die Chips, dann bohren wir weiter. Ähnlich verfahren wir beim Bohren von Löchern in dünnere Elemente, aus feuchtem oder harzigem Holz.

    In einer Heimwerkstatt lohnt es sich, einen Satz Bohrer mit Durchmessern von zu haben 1 machen 10 mm, co 0,5 mm. Das Set enthält ca. 20 Bohrer, die nicht zusammen in einer Box aufbewahrt werden sollten, übereinander gestapelt, weil sie auf diese Weise sehr schnell langweilig werden. Wir empfehlen daher, dass Sie einen Bohrer selbst in Form eines Holzblocks mit einer Dicke stehen lassen 40-60 mm, mit Abmessungen von ca. 60×120 mm. Wir bohren Löcher in zwei oder drei Reihen in den Block – ein Loch mit jedem Bohrer, dass jeder von ihnen seine eigene angemessene hat, sorgfältig markierter Ort.

    Lass uns erinnern, dass der Bohrer ein wesentliches Elektrowerkzeug ist, weil es auch eine Stromquelle für andere Anbaugeräte ist.


    Hinterlasse eine Antwort

    Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *